FANDOM



Nora Gray ist die leibliche Mutter von Jodie Holmes und Aiden.

Beteiligung Bearbeiten

Nora hat, so wie ihre Tochter, übernatürliche Fähigkeiten. Als sie zusammen mit Jonathan Nichols zwei Kinder bekommen soll, stirbt eines davon; ihr Sohn. Die Tochter konnte jedoch gerettet werden.

Da die DPA hofft, dass das Mädchen als Kind zweier Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten selbst Kräfte entwickelt, wird das Mädchen, das den Namen Jodie erhält, ihrer Mutter weggenommen.

Nora wird daraufhin mit Medikamenten in ein dauerhaftes Koma versetzt.

Viele Jahre später sucht Jodie, die erfahren hat, dass Nora ihre biologische Mutter ist, sie in ihrem Zimmer in einer DPA-Klinik auf. Nora spricht aufgrund ihres Zustands nicht mit ihrer Tochter, bis Aiden die beiden verbindet.

Nora ist froh, endlich ihre Tochter zu sehen. Abschließend bittet Nora ihre Tochter darum, ihr Leben zu beenden.